Warum du bei zweimaligem Messen unterschiedliche Messwerte erhalten kannst